Überspringen zu Hauptinhalt
Newsletter

Info

Alle Informationen zu Öffnungszeiten, Ticketpreisen, Anreise etc. auf einen Blick.

Öffnungszeiten

Das Festival findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Wir bitten die Besucher:innen, sich dem Wetter entsprechend anzuziehen. Bei Wetterverhältnissen, welche ein Gefährdung für die Besuchenden darstellen, wird das Festival unterbrochen. Der Veranstalter wird bei einer entsprechenden Situation laufend über seine Kanäle informieren.

Freitag, 15. Dezember 2023 – Mittwoch, 3. Januar 2024
17:00 – 22:30 Uhr

Marktdörfchen 17:00 – 22:00 Uhr
Lichtkunst 17:00 – 22:30 Uhr
Classic Corner 17:30/18:30/19:30 Uhr
Kinder Act 18:00 – 18:30 Uhr
Musik Act 20:15 – 21:45 Uhr

Am 18. und 31. Dezember ist Ruhetag, Bühne, Marktdörfchen und Lichtinstallationen sind nicht in Funktion.

Am 24. Dezember bleiben Bühne und Marktdörfchen geschlossen. Die Lichtinstallationen können am 24. Dezember von 17:00 – 19:00 Uhr bei freiem Eintritt bestaunt werden.

Tickets

Erlebe das Festival für alle Sinne inmitten einer winterlichen Bergwelt. Der Zauberwald Lenzerheide ist ein Erlebnis für Gross und Klein, für Familien und Freunde, Musikfans und Kulturinteressierte.
Tickets sind ab dem 3. Oktober 2023 erhältlich.

Music Act
Inkl. Kinder Act, Classic Corner, Lichtkunst und Marktdörfchen.
Ganzer Abend gültig.
Erwachsene (ab 16 J.) ab CHF 39.00
Kinder & Jugendliche (4 – 15 J.) CHF 19.00

Kinder Act
Inkl. Lichtkunst, Classic Corner und Marktdörfchen.
Ticket gültig von 17:00-20:00 Uhr, Eintritt vor 18:00 Uhr
Erwachsene (ab 16 J.) CHF 25.00
Kinder & Jugendliche (4 – 15 J.) CHF 8.00

Late Night Walk
Nur Lichtkunst und Marktdörfchen.
Eintritt ab 21:00 Uhr
Erwachsene (ab 16 J.) CHF 19.00
Kinder & Jugendliche (4 – 15 J.) CHF 8.00

Für den Zauberwald Lenzerheide gibt es keine Altersbeschränkung und Kinder bis 3 Jahre sind GRATIS.

* Der angezeigte Preis beinhaltet den Ticketpreis des Veranstalters und sind exkl. Seetickets-Servicegebühr, exkl. allfälliger Versand- und Zahlungsgebühren.
** Sollte der Zauberwald aufgrund von Covid-19 abgesagt werden, werden sämtliche Tickets über unseren Ticketing-Partner Seetickets zurückerstattet. Pro Rückerstattung werden CHF 5.- pro Ticket von Seetickets abgezogen (SMPA).

Kein Wiedereintritt
Beim Zauberwald gibt es ausnahmsweise keinen Wiedereintritt. Das heisst, sobald ihr den Wald verlassen habt, ist ein Wiedereintritt nicht mehr möglich.

Ticketkontrolle
Alle Tickets werden am Eingang elektronisch geprüft und validiert. Gefälschte und kopierte Tickets werden eingezogen und der Einlass wird verweigert. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Tickets, die nicht über die offiziellen Verkaufskanäle gekauft wurden.

Allgemeine Informationen

Alle Informationen für einen reibungslosen und unvergesslichen Aufenthalt.

Openair
Das Festival findet unter freiem Himmel statt und die Konzerte sind im Stehen zu geniessen.

Gelände
Der Zauberwald Lenzerheide findet im Eichhörnchenwald Lenzerheide statt. GUTES Schuhwerk mit festen Wintersohlen oder noch besser Spikes wird sehr empfohlen.

Hunde
Aufgrund des hohen Besucheraufkommens und der Live Konzerte raten wir Ihnen davon ab, die Vierbeiner mitzubringen.

Alkohol und Jugendschutz
Wir halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen: Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist der Konsum von Alkohol strikt untersagt. Jugendlichen unter 18 Jahren ist der Konsum von Getränken mit Spirituosen (Mixgetränke) untersagt.

Zahlungsmittel
Vereinzelt ist Kartenzahlung möglich, jedoch nicht überall. Aus diesem Grund empfehlen wir Bargeld mitzunehmen.

Rollstuhlfahrer:innen
Das Gelände ist für Rollstuhlfahrer:innen nur eingeschränkt zugänglich. Der Aufenthalt im Zauberwald Lenzerheide erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab.

Sicherheit
Sicherheitsdienste sind rund um die Uhr auf dem gesamten Areal unterwegs. Bei Problemen steht unser Sicherheitspersonal zur Verfügung, dessen Anweisungen zwingend Folge zu leisten sind. Für Diebstahl übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Witterung
Das Festival findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Wir bitten die Besucher:innen, sich dem Wetter entsprechend zu kleiden. Bei Wetterverhältnissen, die ein Gefährdung darstellen, wird das Festival unterbrochen. Der Veranstalter wird bei einer entsprechenden Situation laufend über seine Kanäle informieren.

Anreise

Für die Anreise zum Zauberwald bieten sich diverse Möglichkeiten an.

Anreise mit dem ÖV
Ab Chur, Tiefencastel und Davos fahren regelmässig Postautos nach Lenzerheide.

Anreise mit dem Auto
In Lenzerheide stehen dir mehrere öffentliche, kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung:
Parkplatz Fadail
CHF 5 / Fahrzeug, ab 23.00 Uhr Nachtparkverbot
kostenfreier Shuttle (17.00 – 22.00 Uhr, 15 Minuten-Takt)
oder 15 Minuten Fussweg.

Julier- und Allod-Parkplatz in Lenzerheide Zentrum
10 Minuten Fussweg.

Clavadoiras beim Ortsausgang Richtung Lantsch/Lenz
15 – 20 Minuten Fussweg.

Wichtige Hinweise

Wir beim Zauberwald legen viel Wert auf ein gemütliches Beisammensein und tolle Erlebnisse. Um dies gewährleisten zu können, gibt es einige kleine Regeln, welche beachtet werden sollten.

Auf den Wegen bleiben.
Die Natur respektieren.
Die Installationen nicht betreten, anfassen oder beschädigen.
Den Abfall wieder mitnehmen.

Für allgemeine Fragen:
081 385 57 77

Verantwortung

Der Zauberwald Lenzerheide legt grossen Wert auf Nachhaltigkeit und Inklusion. Damit wir unserem Anspruch gerecht werden, haben wir Massnahmen in unterschiedlichen Bereichen definiert. Wir setzen uns laufend neue Ziele, um uns stetig zu verbessern.

Strom allgemein
Für den Zauberwald Lenzerheide beziehen wir einheimischen Naturstrom, welcher der höchsten Öko-Stromklasse entspricht. Die enge Zusammenarbeit mit dem langjährigen Presenting Partner ewz ist sehr geschätzt. Seit Tag 1 wird die Thematik Strom diskutiert, Strom wird bestimmt eingesetzt und neue Ideen werden hinterfragt. Ebenfalls bezieht die Veranstaltung Strom aus einem kleinen Stromkraftwerk, das eine direkte Verbindung zum Zauberwald Lenzerheide hat. Der Heidbach, der zur Stromproduktion dient, fliesst durch den Zauberwald.

Lichtinstallationen und Infrastruktur
Die Lichtinstallationen und Bühnentechnik funktionieren zu über 80% mit LED, was zu einem kleineren Stromverbrauch führt.

Die Lichtinstallationen werden hauptsächlich aus wiederverwendbaren Werken kuratiert, die neu arrangiert wurden.
Die sanitären Anlagen sind an das bestehende Abwassersystem angeschlossen. Abwasser fliesst direkt in die Kanalisation.

Transport und Verkehr
Der Zauberwald Lenzerheide ist gut per ÖV erreichbar und macht die Gäste aktiv darauf aufmerksam.
Viele Zauberwald-Besucher:innen sind bereits als Gäste in der Ferienregion und haben nur eine kurze Anreise.

Abfall
Karton, Aludosen, PET- und Glasflaschen werden getrennt.
Die Speisen werden, wenn möglich, als Fingerfood (ohne Verpackung) abgegeben. Beim Einweggeschirr wird auf Styropor und Plastik verzichtet.
Während des Events sorgen unsere „Recyling Feen“ dafür, dass das Gelände gesäubert und der Abfall getrennt wird.

Naturschutz
Das Konzept des Zauberwalds (Rundgang, Festivalplatz, Ausgang) passt sich an die bestehende Infrastruktur und die Naturschutzzonen des Eichhörnchenwaldes an.
Das Festival pflegt eine enge Zusammenarbeit mit dem Amt für Wald und Naturgefahren, sowie dem Förster der Region Vaz/Obervaz.

Inklusion
Der Zauberwald ist ein Festival für alle Generationen, egal ob jung oder alt.
Das Festival ist mehrheitlich barrierefrei. Der Wald ist beschränkt auch mit dem Rollstuhl erreichbar. Das Gelände ist bedingt rollstuhlgängig.
Der Zauberwald hat eine Zusammenarbeit mit Viva con Agua und unterstützt sauberes Trinkwasser weltweit!

Verein Zauberwald Lenzerheide
Postfach 984
7078 Lenzerheide
Zauberwald@lenzerheide.swiss

smpa-logo-rund_sw-1